Mit Freunden via WhatsApp telefonieren!

Folge WhatsApp Guru auf Facebook:

Mit WhatsApp versenden Sie nicht nur getippte Nachrichten, sondern führen auch Telefonate über die Internet-Verbindung. WLAN ist dabei allerdings anzuraten.

1. Mit WLAN-Netz verbinden

Speziell wenn Ihr Handy-Tarif kein unbegrenztes Datenkontingent einschließt, sollten Sie zunächst auf dem Smartphone WLAN aktivieren und ein verfügbares Netz anwählen. Das kann Ihnen helfen Kosten zu sparen.

2. Zu „Anrufe“ wechseln

Öffnen Sie WhatsApp. Nach dem Start der App landen Sie im Bereich „Chats“. Wechseln Sie von dort in den Bereich „Anrufe“ auf der linken Seite.

Unbenannt-1

3. Kontaktperson wählen

Tippen Sie nun auf diejenige Person, die Sie anrufen möchten. Wenn Ihre Kontaktliste etwas länger ist, scrollen Sie entsprechend nach unten, bis Sie Ihren Wunschkontakt gefunden haben.

Unbenannt-22

4. Sie werden verbunden

Der Rest geht ganz von selbst: WhatsApp stellt nun die Verbindung her. Der Angerufene muss dafür allerdings auch eine aufrechte Datenverbindung haben.

Folge WhatsApp Guru auf Facebook:
Written By: