So schützt du WhatsApp mit einem Kennwort

Folge WhatsApp Guru auf Facebook:

Wenn die Display-Sperre des Smartphones geknackt wurde, bietet WhatsApp keine Möglichkeit mehr die Unterhaltungen geheim zu halten. Dank einer Drittanbieter-App kannst du das aber bei deinem Android-Smartphone trotzdem bewerkstelligen.

Die App „Messenger Schützen“ oder auch „ChatLock+“ genannt, gibt dir die Möglichkeit dem Messenger-WhatsApp ein weiteres Mal zu schützen.

Direkt nach dem Download der App musst du nur den gewünschten PIN eingeben und im nächsten Schritt die zu schützende App auswählen. Hier kannst du nicht nur WhatsApp schützen lassen, sondern auch den Facebook Messenger, die SMS oder auch die Facebook-App selbst.

Damit die App nicht einfach ausgehebelt werden kann solltest du in den Einstellungen noch die Option „Eine Deinstallation verhindern“ aktivieren.

Folge WhatsApp Guru auf Facebook:
Written By: