Die WhatsApp-Version mit deutlich mehr Funktionen ist wieder da!

Folge WhatsApp Guru auf Facebook:

Lange Zeit konnten Android-Nutzer von „WhatsApp“ auf einen alternativen Client mit deutlich mehr Funktionen zurückgreifen. Die App nannte sich „WhatsApp Plus“, begeisterte die Maßen und wurde genau deshalb von WhatsApp kurzerhand zur Schließung aufgefordert. Diesem Wunsch wurde damals entsprochen – doch jetzt feiert „WhatsApp Plus“ ein Comeback.

Der Betrieb von WhatsApp Plus wurde von WhatsApp im Vorjahr recht brutal unterbunden. Über jeden Nutzer, der sich mit dem alternativen Client mit seinen Freunden austauschen wollte, wurde eine temporäre Sperre für 24 Stunden verhängt. Schon kurze Zeit später wurde die Entwicklung des alternativen Clients eingestellt. Die App verschwand dann auch aus dem Play Store.

Totgesagte leben länger

Doch jetzt kommt die totgesagte App zurück, sie wird von einem anderen Entwickler neu aufgelegt. Der erste markante Unterschied ist das neue Logo. Mit einem blauen Logo statt einem grünen soll sich die App mit einigen Mehrfunktionen gleich am Homescreen ganz klar von der ursprünglichen App abheben. Wird die App aber erst einmal angeworfen,  ist kaum mehr ein Unterschied zum Original auszumachen. Lediglich einige Funktionen wurden ein wenig versteckt eingearbeitet.

Zukunft ungewiss

Wir raten jedenfalls von der Installation dieser Anwendung ab. Es ist nicht gerade unwahrscheinlich, dass WhatsApp Sanktionen über die Nutzer von WhatsApp Plus verhängt. Nicht einmal eine lebenslange Sperre des Accounts ist auszuschließen. Darüber hinaus ist die Zukunft von WhatsApp Plus mehr als ungewiss.

Wer sich die Anwendung trotzdem auf sein Android-Smartphone holen will, der kommt hier an die aktuellste APK-Datei. Wichtig: Um die Anwendung installieren zu können, musst du in den Einstellungen unter „Sicherheit“ die Option „Unbekannte Herkunft“ aktivieren.

Damit ist die Installation von APK-Dateien aus Drittanbieter-Shops und Webseiten möglich.

Quelle: Mobipicker

Folge WhatsApp Guru auf Facebook:
Written By: