Ab sofort ist mit WhatsApp der Versand von allen Office-Dokumenten möglich

Folge WhatsApp Guru auf Facebook:

Vorgestern hatten wir noch berichtet, dass in WhatsApp die Unterstützung von weiteren Office-Dateien (neben PDF-Dateien) demnächst umgesetzt wird. Heute ist es soweit.

Ab sofort dürfen wir beliebige Office-Dokumente versenden, wir sind nicht mehr auf PDF-Dateien beschränkt. Anfang März brachte WhatsApp ein Update, das uns den neuen Button „Office-Dokumente“ offerierte (wir berichteten). Doch wir konnten bislang lediglich PDF-Dateien versenden. Nun hat das Warten auf weitere Dateiformate ein Ende. Die neueste Version 2.16.2 unterstützt nun den Versand von DOC, XLS und PPT-Dateien, also von Word-, Excel-und PowerPoint-Dokumenten, auch in der neueren Fassung mit jeweils dem X am Ende. Auch reine Textdateien (TXT) lassen sich nun verschicken.

DOC, XLS, PPT und alles mit X hinten dran ist nun möglich, sogar TXT.

So geht´s!

Wie das funktioniert? Ganz einfach. Im Prinzip wie bisher auch. Wenn du einem Chat-Partner zum Beispiel eine Word-Datei senden möchtest, dann tippst du im Chat-Fenster auf das Büroklammersymbol rechts oben und wählst „Dokument“ aus. Der einzige Unterschied zu früher besteht darin, dass dir nun nicht nur PDF-Dateien zur Auswahl angeboten werden, sondern auch die besagten Office-Dateien. Nach Dokumenten suchen kannst du übrigens im internen Speichern, in den Downloads und natürlich auf Google Drive, Dropbox bzw. iCloud etc.

Suchen und sortieren

In der Wolke haben wir natürlich sehr viele Dokumente liegen. Wie müssen uns aber nicht mühsam durch alle Dateien wühlen, wir dürfen auch nach bestimmten Dateien suchen. Dazu tippen wir auf das Lupensymbol rechts oben und geben den Suchbegriff ein, zum Beispiel „doc“ oder „xls“. Die Verwendung von Platzhaltern wie * wird hier allerdings nicht unterstützt.

Auch das Suchen nach Dateien wird unterstützt. Dazu tippen wir auf das Lupensymbol.

Aber wir dürfen die aufgelisteten Dokumente anders sortieren, zum Beispiel nach dem Änderungsdatum, nach Größe und natürlich nach Name. Dazu tippen wir auf das Symbol neben der Lupe.

Wir dürfen die Office-Dateien auch beliebig sortieren
Folge WhatsApp Guru auf Facebook:
Written By: